Übergang von Viking Real Estate & Consultants zu Viking Real Estate und rechtliche Ausstiege

In einem strategischen Schritt zu Trennung der Immobilien- und BeratungsleistungenVor einigen Jahren erlebte Viking Real Estate & Consultants einen bedeutenden Wandel, der zur Gründung zweier unterschiedlicher Unternehmen führte: Viking-Immobilien Und Legale Ausgänge.

 

Die Spaltung führte zur Gründung von Viking Real Estate, das sich der Fortführung der Exzellenz im Immobiliensektor widmet, und von Legal Exits, das sich auf Rechts- und Beratungsdienstleistungen spezialisiert hat.

 

  • Viking Immobilien, Als direkter Nachfolger des ursprünglichen Unternehmens hat es sein unerschütterliches Engagement für den Verkauf, die Investition und die Vermietung von Immobilien beibehalten. Im Laufe seiner Weiterentwicklung hat das Unternehmen die solide Grundlage seines Vorgängers kontinuierlich ausgebaut und dabei beispielloses Fachwissen und unerschütterliches Engagement für seine Kunden unter Beweis gestellt.

 

Im Bereich Immobilienverkauf bietet Viking Real Estate an umfassende Marketingdienstleistungen für Kunden, die ihre Immobilien verkaufen möchten. Dazu gehören die Bereitstellung professioneller Fotografie und Videografie, um Immobilien im bestmöglichen Licht zu präsentieren, sowie strategische Social-Media-Werbekampagnen, um ein breiteres Publikum zu erreichen.

 

Darüber hinaus verfügt das Unternehmen über ein mehrsprachiges Team, das eine effektive Kommunikation und einen persönlichen Service für Kunden mit unterschiedlichem Sprachhintergrund gewährleistet. Dieser ganzheitliche Ansatz unterstreicht das Engagement von Viking Real Estate, Immobilienverkäufern ein umfassendes und maßgeschneidertes Erlebnis zu bieten und dabei innovative Marketingtechniken und ein vielfältiges, kundenorientiertes Team zu nutzen.

 

  • Legale Ausstiege, Das aus der Beratungsabteilung von Viking Real Estate & Consultants hervorgegangene Unternehmen hat seinen Tätigkeitsbereich auf die Rechts- und Beratungsbranche ausgeweitet und bietet personalisierte Rechtsdienstleistungen und strategische Beratung mit Schwerpunkt auf Rechtsfragen im Zusammenhang mit Timeshare.

 

Legal Exits nutzt unsere umfassende Erfahrung und unser Fachwissen in den Bereichen Immobilien und Recht und ist bestrebt, Mandanten bei der Bewältigung der Komplexität von Timeshare-Streitigkeiten zu unterstützen. Ob es darum geht, etwas zu verfolgen Rechtsansprüche gegen Timeshare-Unternehmen wegen angeblichen Fehlverhaltens, falscher Darstellung oder Vertragsbruch oder Erleichterung des Prozesses der Timeshare-Aufgabe und Ausstiegsstrategiensetzt sich das Unternehmen für die Rechte und Interessen von Timeshare-Eigentümern ein. Durch eine sorgfältige Herangehensweise an die Fallbeurteilung, eine umfassende Rechtsvertretung und maßgeschneiderte Strategien möchte Legal Exits Mandanten in die Lage versetzen, ihre Timeshare-Herausforderungen effektiv anzugehen und günstige Lösungen zu finden.

 

Darüber hinaus umfassen die Beratungsleistungen des Unternehmens die Bereitstellung fundierter Beratung zu den Feinheiten von Timeshare-Verträgen, Eigentumsstrukturen und den rechtlichen Auswirkungen möglicher Ausstiegsoptionen, um sicherzustellen, dass Kunden mit dem Wissen und den Ressourcen ausgestattet sind, die sie benötigen, um fundierte Entscheidungen hinsichtlich ihrer Timeshare-Verpflichtungen zu treffen.

 

Die Umbenennung von Viking Real Estate & Consultants in Viking Real Estate and Legal Exits hat in der Branche für Aufmerksamkeit und Anerkennung gesorgt. Durch die Konzentration auf bestimmte Fachgebiete haben diese beiden Unternehmen ein verstärktes Engagement gezeigt, um den sich ändernden Bedürfnissen ihrer Kunden und des breiteren Marktes gerecht zu werden. Dieser strategische Wandel hat nicht nur die Organisation des Unternehmens umgestaltet, sondern auch sein Engagement für die Bereitstellung außergewöhnlicher Dienstleistungen und Lösungen gestärkt.

Vorherigen Post
5 Jahre Engagement bei Timeshare-Ansprüchen: Wir feiern erfolgreiche Urteile des Gerichts Santa Cruz für unsere Mandanten
Nächster Beitrag
Timeshare-Betrug im Rampenlicht: So schützen Sie sich
Error: Inhalt ist geschützt !!